SMS hat den großen Vorteil, dass Sie einen eindeutigen Text mit Informationen über den Alarm erhalten. Ein großer Nachteil ist, dass SMS nicht immer zuverlässig sind. Die Nachrichten kommen nicht immer sofort an und das passiert nicht nur um Silvester herum. Bei kritischen Alarmen empfehlen wir daher immer ein Telefonat mit Sprache. Der Empfänger bestätigt den Anruf mit einem (persönlichen) Code, damit Sie sicher sein können, dass jemand die Nachricht erhalten hat.

Mit dem Octalarm-Touch empfehlen wir auch die Installation der kostenlosen App Adésys Alarm auf Ihrem Smartphone. Neben dem einfachen Akzeptieren eines Alarms mit z. B. Ihrem Fingerabdruck, Ihrem Iris-Scan oder Ihrem Smartphone-Entsperrcode (abhängig von den Fähigkeiten Ihres Smartphones), haben Sie auch immer und überall direkten Einblick in den Status Ihrer (angeschlossenen) Melder und können Ihre (angeschlossenen) Melder aus der Ferne einstellen und verwalten.

Zurück zur Übersicht