Modalarm- IP

Unter dem Namen Modalarm-IP ist eine neue Serie an Alarmmodems in Hutschienenausführung entwickelt worden. Der Modalarm-IP ist ein vielseitiger Alarmmelder mit Internetanbindung. 

Wichtige Eigenschaften:

  • PSTN- (analog) und GSM-Ausführungen
  • 4 Digitale Alarmeingänge
  • 2 Ausgänge zum schalten
  • Eingebaute Notstromversorgung
  • Sprache Meldung an ein Telefon mittels einer selbst programmierte Nachricht
  • Meldung an ein Telefon mittels SMS

 

 

Modalarm- IP

Verwandte Produkte:

AA-101
Standardantenne für GSM. Antennenkabel 2m, SMA-Stecker

Anwendungsbeispiele

Die Modalarm-IP Alarmgeräte können für die Überwachung kritischer Prozesse eingesetzt werden. Zum Beispiel in der Wasserwirtschaft für die Überwachung von Pumpwerken und Kläranlagen oder in der Industrie für die Überwachung von Maschinen und Produktionsabläufen. Außerdem eignet sich der Modalarm-IP auch für die Überwachung von Gebäudleitsystemen.

Produkteigenschaften

  • Hutschienenausführung (BxHxT = variabelx95x120 mm)
  • 4 digitalen Alarmeingängen
  • 2 an fernschaltbaren Ausgängen
  • GSM-Ausführungen (2G/3G)
  • Möglichkeit zum Anschluss an die Internetverbindung
  • Anschlussfreundlich
  • Kostenlose Unterstützung durch unser Helpdesk
  • Extra GSM-Modul als Option erhältlich für doppelte Sicherheit
  • Ferneinstellung und Alarmverfolgung über das Internet
  • Integrierte Überspannungssicherungen
  • Telefonleitungsüberwachung vor Ort mit Alarmsignal
  • Notstromversorgung durch einen internen NiMH-Akku mit Akkuüberwachung und Erhaltungslader
  • Meldung an ein Telefon mittels Sprachmeldung (über das Internet hochzuladen)
  • Meldung an einen (alpha-) numerischen Pager oder eine Meldezentrale
  • Meldung an ein Mobiltelefon mittels SMS-Kurznachricht
  • Aufhebungsmeldungen
  • Maximal 40 Rufnummern pro Eingang mit Einstellmöglichkeit für die
  • Wählreihenfolge
  • Umfassender Datenlogger für die letzten Ereignisse (mit Datum und Uhrzeit)

Dieses Produkt wird im Folgenden verwendet: