CSD ist eine analoge Wähltechnik in GSM-Netzen und wird in der M2M-Welt schon seit langem eingesetzt. Die neuere IP-Technologie hat CSD jedoch überflüssig gemacht. Die Aufrechterhaltung der komplexen CSD-Netztechnik passt nicht mehr in die Strategie der Telekommunikationsanbieter und wird daher eingestellt.

Was bedeutet das für Sie?
Ab dem 01.04.2021 wird diese Technik nicht mehr unterstützt und die Geräte im Datenübertragungsfeld haben die Verbindung zum Netzwerk verloren. Daher ist es wichtig, die gesamte Hardware rechtzeitig durch IP-basierte Lösungen zu ersetzen.

Lesen Sie mehr über das Ende des Circuit Switched Data (CSD) Dienstes auf 2G

Zurück zur Übersicht