Einstellung des SVMX56

An welchen Anschluss muss ich meinen Regler anschließen?
Verwenden Sie die RS232-Schnittstelle (SUB-d9) am Modem, um den Regler anzuschließen.

Wie lautet der APN-Name des KPN-Netzes für eine feste IP-Adresse?
APN: advancedinternet
Benutzername: KPN
Kennwort: gprs

Wie erfahre ich meine feste IP-Adresse? 
Im Statusbildschirm von SV-prog sehen Sie bei „IP-Adresse GSM“ die feste IP-Adresse der SIM-Karte.

Ich kann über SV-prog keine Verbindung mit einem gekoppelten Melder herstellen.
Kontrollieren Sie, ob der Netzwerkadapter in SV-prog korrekt eingestellt ist.

Über eine 1-zu-1-Verbindung sehe ich in SV-prog keine Melder.
Bringen Sie den PC und den SV-Melder im selben Netz unter, um eine Verbindung herzustellen. (PC-bezogene Einstellungen können dazu führen, dass eine 1-zu-1-Verbindung nicht funktioniert).

Wenn ich die Werkseinstellungen wieder aufrufe, gehen meine Einstellungen verloren. 
Im SVM-X56-Bereich dieser Website sind die gängigsten Einstellungen zu finden. Sie können die für Sie relevanten Einstellungen herunterladen und in den SVM hochladen.

Ist der SVM mit einer Firewall gesichert?
Ja, im SVM ist nur der Port zugänglich, an den der Regler gekoppelt ist. Die übrigen Ports sind geschlossen. Außerdem kann eine Whitelist erstellt werden, in die die IP-Adressen aufgenommen werden können, die Zugang zum Modem erhalten sollen.

Macht der SVM von einem Clouddienst Gebrauch?
Nein, der SVM macht nicht von Clouddiensten Gebrauch. Durch Nutzung des SVM entstehen somit auch keine Vertragskosten. Der SVM ist eine einmalige Investition. Wenn SIM-Karten verwendet werden, ist allerdings ein Vertrag für die Nutzung des GSM-Netzwerks erforderlich.

Ich sehe im Statusbildschirm keine (feste) IP-Adresse.
Führen Sie einen Neustart des Modems durch, indem Sie die (gelbe) Reset-Taste 8 Sekunden lang gedrückt halten. Das Modem führt dann einen Neustart aus.

Es erscheint eine Kommunikationsfehlermeldung, wenn ich mit TC Engineer oder Operator Verbindung zu dem Blue-ID-Projekt herstellen will.
Standardmäßig ist der Port auf 15000 (HX-Regler) eingestellt; bei einem Blue-ID-Projekt muss dieser Wert 15001 lauten. Sie können diese Einstellung im SVM X56 unter Modem -> Servermodus -> Port 15001 verwenden vornehmen.

Zurück zur Übersicht